Vorher - Nachher

Von dunkel zu hellen Haaren, 
so mach ich es !



1 Tag

Mein fetten Ansatz war leider nicht mehr übersehbar 
und ich musste mir schnell klar werden wie ich sie mir Färbe.

Ich hatte zum Glück auf der Arbeit ein paar Tage frei,
da musste ich nicht nach draußen.

Perfekt, damit war klar das ich sie wieder heller mache.
Nur wie hell, welcher Ton. 
Da kam mir der Gedanke,  
schau doch mal ob es deine Naturfarbe als Färbung gibt.
Zum Glück hat Palette so eine raus gebracht 
und mir war schnell klar,dass wird die Farbe.

546 Caramel Gold Blond.


2.Tag

Ich musste nun von dunkle Braun auf sehr Blond kommen,
damit das Gold Blond gut rüber kommt.

Das bekomme ich nur durch einen sehr stärken Aufheller hin.

Dafür verwende ich immer von Schwarzkopf Blonde Extrem Aufheller  (L++ )




Ich habe 2 Packungen gekauft und mir gedacht, 
eine reicht pro Anwendung.

Wie ihr jetzt sehen könnt war eine nicht ausreichend.






Meine Haaren waren sehr Rot am ansatz hell Blond.

Nach dem Fönen verwendete ich die 2 Packung, wie auf der Anleitung es drauf steht.

Einwirken lass ich es immer eine Stunde und verpacke meine Haare bei jedem Färben in Alufolie.

(siehe Foto) Damit es nicht so stinkt.




Auch nach der 2 Packung war der Rotstich noch zu stark, 
so könnte ich nicht das Gold Blond erreichen.
Also gab es nur eine Lösung,
ich brauchte noch 2 Packungen.




 3.Tag

Ab zum Edeka und 2 Packungen kaufen,
ich hab natürlich meine Bunten (verfärbten) Haare
unter einer Wintermütze versteckt :D



Zuhause angekommen, 
hab ich mir direkt beide Packungen auf die Haare gemacht.

Diesmal war das Ergebnis nach dieser Anwendung okay 
und prima für die eigentliche Farbe geeignet.




Noch einen leichten Orangschstich,aber das fand ich nicht schlimm.


4.Tag

 Vor diesem letzten Vorgang habe ich mir meine Haare ( Spitzen ) 
großzügig schneiden lassen.

 Nun kam die eigentliche Färbung am Zug.
So wie es auf der Anleitung drauf steht machte ich es.

Eine Packung hab ich verwendet 
und die hat gerade so gereicht zum Glück.




Ich hab schon mehrmals meine Haare durch dieses Verfahren 
und Produkt meine Haare wieder hell bekommen.


Sie fallen mir nicht aus oder sind sonderlich danach anders.
Nur man sollte sie schon mehr pflegen als andere.


Ich glaub Personen mit dünnen Haaren würde ich dies
 nicht empfehlen, es kommt immer auf die Haarstruktur an, wie belastbar sie sind.

Dieses Gold Blond ist eine schöne Abwechslung gegenüber einfach dunkel Blond oder Blond.

 Ich hoffe der Bericht hat euch gefällen ?!

Liebe Grüße
Bine







Kommentare:

  1. Es steht dir :)
    und gegen Rot und Orange Stiche am besten während der Wartezeit in einer Rotlichtlampe setzten, das hilft etwas :)

    Liebe Grüße
    Vivi

    AntwortenLöschen
  2. uiiiiii...deine armen, armen haare haben ja einen horrortrip hinter sich. es ist erstmal gewöhnungsbedürftig. als ich dein erstes vergleichsbild gesehen hab, dachte ich..."dunkel gefällt es mir besser!". schau ich mir jetzt aber dein letztes bild an, finde ich es aber gar nicht schlecht. steht dir auf jeden fall. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das hab ich auch gedacht^^ bei mir klappt das mit dem faerben nie so gut, muss eigentlich immer zum friseur :( kommt aber glaub ich auch auf die naturhaarfarbe an. meine ist fast schwarz :(

      Löschen
  3. Ehrlich gesagt, jeder Fiseur wird meckern wenn sie erfahren dass du dir 2 Tage hintereinander die Haar blondiert hast. es greift enorm die Haare an und leider sieht man es auch. Hatte es selber mal gemacht und es auch enorm bereut. Bei den dunklen Haaren wirkten sie viel gesünder und glänzten auch. Also ich persönlich kann von Drogerie Blondierungen nur abraten, die Haare sollten es schon Wert sein um sie beim Friseur aufzu hellen =/

    AntwortenLöschen
  4. au ja, dein fetter ansatz ist tatsächlich nicht zu übersehen. auwei!

    AntwortenLöschen
  5. Also ich würde schnell wieder schwarz färben. Das sah viel besser aus.

    AntwortenLöschen